Die Rezepte mit den Backformen von Zenker Creative Studio

Kreativ, bunt, lecker – unsere Rezepte wecken die Backheldin in dir!

Backen ist eigentlich ganz einfach. Nur die Zutaten in der richtigen Reihenfolge zusammenrühren, in die Form füllen, backen, fertig. Auch wenn das mit den Backformen von Zenker creative studio natürlich auch geht, macht das allein aber noch keine Backheldin!

Dazu gehört etwas mehr als sich treu ans Rezept zu halten. Stattdessen sind echte Backheldinnen immer am Ausprobieren. Der Grundteig wird variiert und mit Toppings, Frostings, Guss und Deko wird aus dem klassischen Kuchenteig von Omas Kaffeetafel ein richtig cooles Kunstwerk.

Dass das genauso easy sein kann wie der simple Kastenkuchen, zeigen wir dir in unseren Rezepten. Such‘ dir ganz einfach aus, welche Art Kunstwerk du backen möchtest – und lass deine Kreativität fließen!


Die beliebtesten Rezepte unserer Backheldinnen:

Schwierigkeitsgrad
ca. 15 min | Backzeit 30 - 35 min

Apfeltarta

Süßes Mürbegebäck

Feinschmecker aufgepasst: Unsere Backheldin Özlem zaubert mit den gewellten Backförmchen von Zenker creative studio echte Leckerbissen. Die Füllung sorgt dabei für ein ganz besonderes Geschmackserlebnis – zum Dahinschmelzen … hmm…

Zutaten:

Step 1: Der Mürbeteig

  • 80 g Zucker
  • 160 g kalte Butter
  • 1 TL Vanilleextrakt
  • 240 g Mehl
  • 1 Prise Salz
  • 2 Eigelb

Step 2: Die Füllung

  • 3-4 Äpfel
  • 1 Päckchen Puddingpulver Vanille
  • 2 EL Zucker
  • 250 ml Apfelsaft

Step 3: Das Dekorieren

  • etwas Puderzucker
  • Früchte

Zutaten

Step 1: Der Mürbeteig

  • 80 g Zucker
  • 160 g kalte Butter
  • 1 TL Vanilleextrakt
  • 240 g Mehl
  • 1 Prise Salz
  • 2 Eigelb

Step 2: Die Füllung

  • 3-4 Äpfel
  • 1 Päckchen Puddingpulver Vanille
  • 2 EL Zucker
  • 250 ml Apfelsaft

Step 3: Das Dekorieren

  • etwas Puderzucker
  • Früchte

Zubereitung:

Vorbereitung

Heize deinen Ofen auf 180° C Ober- und Unterhitze vor. Fette zwei gewellte Backförmchen von Zenker creative studio gut ein. Am besten gelingt dir das mit einem Backtrennspray

Step 1: Der Mürbeteig

Verrühre den Zucker mit der kalten Butter. Knete Vanilleextrakt, Mehl, Salz und das Eigelb ein und forme den Teig zu einer Kugel. Drücke ihn flach und lass ihn eingepackt 30 Minuten im Kühlschrank ruhen.

Genug gewartet, nach der kurzen Abkühlung wird der Mürbeteig vorsichtig ausgerollt. Geheimtipp: Teig in eine Folie legen und ausrollen. Dann klebt auch nichts an der Arbeitsfläche. Danach den Mürbeteig in die zwei gewellten Backförmchen legen und andrücken.

Step 2: Die Füllung

Puddingpulver, Zucker und Apfelsaft in einen Topf geben. Unter ständigem Rühren aufkochen und die Äpfeln dazugeben. Die Füllung zwei Minuten abkühlen lassen und danach in die beiden Formen geben.

45 min backen. Schau am besten öfter nach deinen kleinen Apfelküchlein. Goldbraun ist der Schlüssel zum Genuss-Glück. Lasse danach alles gut 10 min abkühlen. Jetzt ist etwas Fingerspitzengefühl gefragt: Mit Hilfe eines Tellers stürzt du die Apfeltarta langsam aus ihrer Form. Das funktioniert nur mit völlig ausgekühlten Formen gut.

Step 3: Das Dekorieren

Nach Belieben mit Puderzucker und Früchten dekorieren. Vorsicht SUCHTGEFAHR :)


Damit gelingt´s:

Backförmchen gewellt

Für ausgefallene Backwerke – süß und herzhaft

  • 4x Backförmchen gewellt
  • Innenbeschichtung: ILAG Special in silber-grau mit sehr guten Antihafteigenschaften
  • Außenbeschichtung: spezieller Twist Effekt Frozen Rose (Exklusive Edition für Zenker)
  • Reinigung: leichte Reinigung per Handwäsche
  • Hitzebeständigkeit: bis 230°C
  • Produktion: Made in Germany
  • Garantie: 5 Jahre
  • Maße: Ø165mm x 65mm
  • Verpackung: trendige Tragetasche
                jetzt shoppen

                Özlem

                Unsere Backheldin Özlem ist bereits ein echter Star unter den Heimbäckern. Bei der Backshow "Das Grosse Backen" und der Kochsendung "Die Küchenschlacht" hat sie nichts anbrennen lassen und ihr Können präsentiert.

                Schön, dass es dir schmeckt!
                Teil das Rezept auch mit deinen Freunden: