Schwierigkeitsgrad
45 Min. | Backzeit 1 h 20 Min. | Kühlzeit: 1,5h

Schoko-Birnen-Kranz

Saftiger Kuchen mit ganzen Früchten und homemade Schokoglasur

Backheldinnen werden heute zum Schoko-Birnen-Kränzchen eingeladen und gehen aufs Ganze mit Birnen, die sanft im Teig versinken. Dazu die beste selbstgemachte Schokoglasur der Welt – einfach nur gut!

Zutaten:

Vorbereitung

Step 1: Der Teig

  • 250g Butter
  • 5 EL Backkakao-Pulver
  • 180ml Wasser
  • 340g Zucker
  • 330g Mehl
  • 1 Prise Zimt
  • 2 TL Natron
  • 1 Prise Salz
  • 2 Eier, Größe L
  • 200g Schmand
  • 6-8 kleine Birnen

Step 2: Die Schokoglasur

  • 110g Butter
  • 4 EL Backkakaopulver
  • 65ml Milch
  • 200g Puderzucker

Zutaten

Vorbereitung

 

 

Step 1: Der Teig

  • 250g Butter
  • 5 EL Backkakao-Pulver
  • 180ml Wasser
  • 340g Zucker
  • 330g Mehl
  • 1 Prise Zimt
  • 2 TL Natron
  • 1 Prise Salz
  • 2 Eier, Größe L
  • 200g Schmand
  • 6-8 kleine Birnen

Step 2: Die Schokoglasur

  • 110g Butter
  • 4 EL Backkakaopulver
  • 65ml Milch
  • 200g Puderzucker

Zubereitung:

Vorbereitung

Den Backofen auf 180°C Umluft oder 200°C Ober-/Unterhitze vorheizen und die Zenker creative studio Kranzform einfetten und mehlen.

Step 1: Der Teig

In einem Topf kocht ihr unter Rühren Butter, Kakaopulver und 200ml Wasser auf, bis alles geschmolzen ist. Den Topf beiseitestellen und 10 Minuten abkühlen lassen.

In einer Rührschüssel mischt ihr Zucker, Mehl, Natron, Salz und Zimt. Dann gebt ihr Schmand und Eier dazu und mixt alles einmal durch. Nun darf eure abgekühlte Kakao-Butter-Masse dazu. Alles nochmals durchmixen und in die Kranzform geben.

Jetzt darf euer Kuchen für 15 Minuten ins untere Ofendrittel in den vorgeheizten Ofen, sodass der Teig ein wenig fester wird. Die Birnen waschen, mit einem Entkerner den Strunk rausziehen und die Birnen im Ganzen und mit Schale in den bereits fester gewordenen Teig mit ein wenig Abstand zueinander einsetzen. . Jetzt darf euer Kuchen nochmal 35 Minuten backen. Den Ofen ausschalten und den Kuchen etwa 15 Minunten darin auskühlen lassen. Aus dem Backofen nehmen und nochmals mindestens 30 Minuten auskühlen lassen.

Step 2: Die Schokoglasur

In einem Topf erhitzt ihr Butter, Kakaopulver, Milch und Puderzucker, bis sich alles zu einer homogenen Masse verbunden hat.

Den abgekühlten Kuchen nehmt ihr aus der Backform, stürzt ihn seeehr vorsichtig (sonst purzeln euch die Birnen raus!) und gießt euren köstlichen Schokoguss darüber. Ca. 1,5h abkühlen lassen, bis die Schokoglasur fest ist. Jetzt könnt ihr euren Kuchen so anschneiden, dass die ganzen Birnen darin erkennbar sind. Sieht er nicht schön aus?


Damit gelingt´s:

Kranzform

Leckere Kuchen in Kranzform

  • 1x Kranzform
  • Innenbeschichtung: ILAG Special in silber-grau mit sehr guten Antihafteigenschaften
  • Außenbeschichtung: spezieller Twist Effekt Frozen Rose (Exklusive Edition für Zenker)
  • Reinigung: leichte Reinigung per Handwäsche
  • Hitzebeständigkeit: bis 230°C
  • Produktion: Made in Germany
  • Garantie: 5 Jahre
  • Maße: Ø280mm x 80mm
  • Verpackung: trendige Tragetasche
                jetzt shoppen

                Schön, dass es dir schmeckt!
                Teil das Rezept auch mit deinen Freunden: