Schwierigkeitsgrad
30 Min. | Kühlzeit: über Nacht

Erdbeer-Holunder-Törtchen

Geschichtete Minitörtchen

Oh ja, diese Minitörtchen zaubern deinen Gästen ein Lächeln aufs Gesicht! Keksboden, Joghurt-Sahne und ein Häubchen aus Erdbeeren mit Holundersirup – köstlich!

Zutaten:

Step 1: Der Dekorteig

  • 250g Vollkornbutterkekse
  • 110g Butter
  • 1,5 EL Zucker

Step 2: Die Joghurtmasse

  • 300g Vollmilchjoghurt
  • 375g Frischkäse
  • 300g Sahne
  • 12 Blatt Gelatine
  • 150ml Holundersirup
  • 2 Pckg. Vanillezucker
  • Abrieb und Saft einer Zitrone

Step 3: Die Dekoration

  • 1.250g Erdbeeren
  • 2 Pckg. roter Tortenguss
  • 500ml klarer Apfelsaft

Zutaten

Step 1: Der Dekorteig

  • 250g Vollkornbutterkekse
  • 110g Butter
  • 1,5 EL Zucker

Step 2: Die Joghurtmasse

  • 300g Vollmilchjoghurt
  • 375g Frischkäse
  • 300g Sahne
  • 12 Blatt Gelatine
  • 150ml Holundersirup
  • 2 Pckg. Vanillezucker
  • Abrieb und Saft einer Zitrone

Step 3: Die Dekoration

  • 1.250g Erdbeeren
  • 2 Pckg. roter Tortenguss
  • 500ml klarer Apfelsaft

Zubereitung:

Step 1: Der Dekorteig

Für den Boden die Butterkekse fein zerbröseln. Die Butter schmelzen und zusammen mit dem Zucker unter die Keksbrösel geben. Alles gut vermischen und in die Törtchenformen füllen. Gleichmäßig verteilen und fest andrücken. Anschließend das Blech in den Kühlschrank stellen.

Step 2: Die Joghurtmasse

Für die Joghurtmasse die Gelatine in kaltem Wasser einweichen. Den Frischkäse mit dem Joghurt, dem Holunderblütensirup, dem Vanillezucker und der Zitronenschale verrühren. Den Zitronensaft erwärmen und die ausgedrückte Gelatine darin auflösen.

Anschließend ein paar Esslöffel der Joghurt-Creme in die aufgelöste Gelatine rühren. Alles in die restliche Joghurtcreme geben und gut verrühren. Die Sahne steifschlagen und unterheben. Die Joghurtmasse gleichmäßig in die Törtchenformen verteilen, glattstreichen und am besten über Nacht in den Kühlschrank stellen.

Step 3: Die Dekoration

Die Erdbeeren waschen, in Scheiben schneiden und auf den Törtchen verteilen. Den Tortenguss nach Packungsanleitung (statt Wasser Apfelsaft nehmen) zubereiten, etwas abkühlen lassen und über den Erdbeeren verteilen. Anschließend nochmals in den Kühlschrank stellen, bis der Guss fest ist.

Die Törtchen aus der Form lösen und gut gekühlt genießen.


Damit gelingt´s:

12er-Mini-Törtchen-Backblech

Entdecke die unbegrenzte Vielfalt des Backens!

  • 1x Mini-Törtchen-Backblech für 12 Mini-Törtchen
  • Innenbeschichtung: ILAG Special in silber-grau mit sehr guten Antihafteigenschaften
  • Außenbeschichtung: spezieller Twist Effekt Frozen Rose (Exklusive Edition für Zenker) 
  • Reinigung: leichte Reinigung per Handwäsche
  • Hitzebeständigkeit: bis 230°C
  • Produktion: Made in Germany
  • Garantie: 5 Jahre
  • Maße: ca. 380x300x75mm, Kuchengröße: 85x75mm
  • Verpackung: trendige Tragetasche
                jetzt shoppen

                Nora

                Nora ist 40 Jahre alt, verheiratet und hat 2 Kinder. Das Backen ist ihr perfekter Ausgleich zum Job, denn dabei kann sie entspannen. Auch neue Rezepte auszuprobieren, ist ihre große Leidenschaft, die sie auf Instagram mit euch teilt.

                Schön, dass es dir schmeckt!
                Teil das Rezept auch mit deinen Freunden: