Schwierigkeitsgrad
Zubereitungsszeit: ca. 35 min. | Backzeit: ca. 30 min.

Erdbeer-Quark-Herz

Die fruchtige Liebeserklärung

Nicht nur zum Valentinstag ein süße Aufmerksamkeit! Das Erdbeer-Quark-Herz ist ein echter Klassiker unter den kreativen Backformen. Die fruchtige Füllung macht den Kuchen besonders luftig und locker.

Zutaten:

Step 1: Der Teig

  • 4 Eier
  • 1 EL Zitronensaft
  • 130 g Zucker
  • 1 Pck. Vanillezucker
  • 150 g Mehl
  • 2 gestr. TL Backpulver 

Step 2: Die Erdbeer-Quark-Füllung

  • 350 g Erdbeeren
  • 2 – 3 EL Zucker
  • 4 Blatt weiße Gelatine
  • 250 – 300 g Magerquark
  • 2 EL Orangensaft
  • 4 EL Zucker
  • 2 Pck. Vanillezucker
  • 300 ml Schlagsahne

Step 3: Die Erdbeer-Sahne-Deko

  • 300 ml Schlagsahne
  • 50 g Puderzucker
  • etwas rote Lebensmittelfarbe
  • 250 g Erdbeeren
  • Deko z.B. Silberstaub, Perlen

Zutaten

Step 1: Der Teig

  • 4 Eier
  • 1 EL Zitronensaft
  • 130 g Zucker
  • 1 Pck. Vanillezucker
  • 150 g Mehl
  • 2 gestr. TL Backpulver 

Step 2: Die Erdbeer-Quark-Füllung

  • 350 g Erdbeeren
  • 2 – 3 EL Zucker
  • 4 Blatt weiße Gelatine
  • 250 – 300 g Magerquark
  • 2 EL Orangensaft
  • 4 EL Zucker
  • 2 Pck. Vanillezucker
  • 300 ml Schlagsahne

Step 3: Die Erdbeer-Sahne-Deko

  • 300 ml Schlagsahne
  • 50 g Puderzucker
  • etwas rote Lebensmittelfarbe
  • 250 g Erdbeeren
  • Deko z.B. Silberstaub, Perlen

Zubereitung:

Vorbereitung

Backofen auf 190°C Ober- und Unterhitze vorheizen.

Step 1: Der Teig

Für den Boden die Eier trennen. Eiweiß mit dem Zitronensaft steif schlagen. Zucker langsam einrieseln lassen und weiterschlagen bis der Eischnee glänzend wird. Die Eigelbe auf niedriger Schaltstufe kurz unterrühren. Das Mehl mit Backpulver mischen, darüber sieben und mit dem Schneebesen unterheben. Den Boden der Herzspringform mit Backpapier auslegen. Den Teig in die eingefettete Form einfüllen und glatt streichen. Im vorgeheizten Backofen bei 190° C (Ober- und Unterhitze), mittlere Schiene, ca. 30 Minuten backen.

Step 2: Die Erdbeer-Quark-Füllung

Für die Füllung die Erdbeeren in kleine Stücke schneiden und mit dem Zucker verrühren. Kurz durchziehen lassen. Inzwischen die Gelatine ¼ Stunde in kaltem Wasser einweichen. Quark mit Zucker und Vanillezucker verrühren. Orangensaft in einem Topf erwärmen. Die ausgedrückte Gelatine darin auflösen. 2 EL von der Quarkmasse dazu rühren und zu der restlichen Quarkmasse geben. Sahne steif schlagen und ebenfalls darunter rühren, die marinierten Erdbeeren mit dem Saft darunterheben.

Den erkalteten Tortenboden einmal diagonal durchschneiden. Einen Boden mit dem Springformring auf eine Tortenplatte legen und die Füllung darauf verteilen, mit dem 2. Boden abdecken. Im Kühlschrank fest werden lassen.

Step 3: Die Erdbeer-Sahne-Deko

Für die Verzierung die Sahne mit dem Puderzucker steif schlagen und mit der Lebensmittelfarbe vermischen. 1/3 wegnehmen, den Rest auf den Kuchen streichen. Bei den Erdbeeren das Grün wegschneiden und den Rand der Torte damit belegen. Die restliche Sahne in der Mitte der Torte locker verteilen.


Damit gelingt´s:

Herzspringform

So einfach gelingt der perfekte Herzkuchen

  • 1x Herzspringform
  • Innenbeschichtung: ILAG Special in silber-grau mit sehr guten Antihafteigenschaften
  • Außenbeschichtung: spezieller Twist Effekt Frozen Rose (Exklusive Edition für Zenker)
  • Reinigung: leichte Reinigung per Handwäsche
  • Hitzebeständigkeit: bis 230°C
  • Produktion: Made in Germany
  • Garantie: 5 Jahre
  • Maße: ca. 270 x 250 x 70mm
  • Verpackung: trendige Tragetasche
                jetzt shoppen

                Schön, dass es dir schmeckt!
                Teil das Rezept auch mit deinen Freunden: