Schwierigkeitsgrad
ca. 50 min | Backzeit: ca. 25 Min. | Kühlzeit: 1 Std.

Nougatpäckchen

Köstlich süße Mürbteigtörtchen mit cremiger Puddingfüllung

Mal ehrlich – wer packt denn nicht gerne Päckchen aus, egal zu welcher Jahreszeit? Diese süßen Mürbteigtörtchen warten mit einer cremigen Nougatpuddingfüllung und Mandarinendeko auf euch – und gelingen ganz easy im Zenker creative studio Snack-Backblech!

Zutaten:

Step 1: Der Teig

  • 200g Mehl
  • 100g kalte Butter
  • 1 TL Zucker
  • 1 Prise Salz
  • 4 EL Naturjoghurt

Step 2: Die Creme

  • 1 Pckg. Vanillepuddingpulver
  • 500 ml Milch
  • 1 Pckg. Nougat schnittfest
  • 1 Dose Mandarinen

Step 3: Die Dekoration

1 Pckg. Tortenguss klar

Zutaten

Step 1: Der Teig

  • 200g Mehl
  • 100g kalte Butter
  • 1 TL Zucker
  • 1 Prise Salz
  • 4 EL Naturjoghurt

Step 2: Die Creme

  • 1 Pckg. Vanillepuddingpulver
  • 500 ml Milch
  • 1 Pckg. Nougat schnittfest
  • 1 Dose Mandarinen

Step 3: Die Dekoration

1 Pckg. Tortenguss klar

Zubereitung:

Vorbereitung

Den Backofen auf 180°C Ober-/Unterhitze vorheizen. Das Zenker creative studio Snack-Backblech leicht fetten.

Step 1: Der Teig

Auf geht’s zum Päckchen backen: Für eueren Mürbteig würfelt ihr die kalte Butter und verknetet diese mit den restlichen Zutaten für den Teig, also Zucker, Salz und Naturjoghurt. Den entstandenen Teig wickelt ihr in Frischhaltefolie ein. Nun darf er eine Stunde im Kühlschrank warten, bis er bearbeitet werden kann. Nach der Kühlzeit könnt ihr den Teig ausrollen und die Rückseite des Snack-Backblechs dafür als Vorlage benutzen. Jetzt schneidet ihr noch 15 kleine Quadrate aus und schlitzt sie an den Ecken jeweils ein. 

Tipp: Benutzt Frischhaltefolie und Mehl, damit der Teig nirgends anklebt.

Jetzt könnt ihr die Teigquadrate in die Backform einsetzen.

Step 2: Die Creme

Nun könnt ihr euch an den Pudding machen: Dazu den Pudding aus Milch und Puddingpulver nach Packungsanweisung zubereiten, jedoch den Zucker weglassen. Unter den noch heißen Pudding den in Würfel geschnittenen Nougat rühren. Den entstandenen Nougatpudding anschließend in die Form auf die Teiquadrate geben.

Die Mandarinen abtropfen lassen, dabei den Saft auffangen. Je zwei Mandarinenspalten verteilt ihr auf euren Nougatpäckchen, die jetzt endlich für 25 Minuten in den vorgeheizten Ofen dürfen.

Step 3: Die Dekoration

Aus dem aufgefangenen Mandarinensaft stellt ihr ganz leicht einen Tortenguss laut Packungsanweisung her. Die Päckchen könnt ihr nun damit überziehen, das Ganze ergibt zwei leckere Bleche. Tadaaa – fertig sind eure kleinen Nougatträumchen mit köstlicher Füllung!


Damit gelingt´s:

Snack-Backblech

Snacks backen wird jetzt ganz einfach

  • 1x Snack-Backblech für 15 Snacks
  • Innenbeschichtung: ILAG Special in silber-grau mit sehr guten Antihafteigenschaften
  • Außenbeschichtung: spezieller Twist Effekt Frozen Rose (Exklusive Edition für Zenker)
  • Reinigung: leichte Reinigung per Handwäsche
  • Hitzebeständigkeit: bis 230°C
  • Produktion: Made in Germany
  • Garantie: 5 Jahre
  • Maße: ca. 385 x 265 x 20mm
  • Verpackung: trendige Tragetasche
                                      jetzt shoppen

                                      Silke

                                      Backheldin Silke zaubert nun schon seit 30 Jahren köstliche Backwaren, die uns das Wasser im Mund zusammenlaufen lassen. Von ihrer Leidenschaft profitieren nicht nur Familie und Freunde – ihr Wissen gibt sie sogar als „Dozentin für Zuckerbasteleien“ in Kursen weiter!

                                      Silkes größtes Highlight war der Sieg bei einem regionalen Motivtorten-Backwettbewerb im Mai 2017. Ihr findet sie bei Facebook als @silkesbackzauber.

                                      Schön, dass es dir schmeckt!
                                      Teil das Rezept auch mit deinen Freunden: