Schwierigkeitsgrad
50 min | Backzeit: ca. 60 min

Red Velvet Heart

Rote Herzen auf dem Red Velvet Cake

Kaffeekränzchen mit Überraschungseffekt – beim Anschneiden sorgt diese Torte für echte Begeisterung. Unter dem weißen Frosting versteckt sich ein samtiger Kuchen in Rot. Die Springform mit Motivböden sorgt für das passende optische Highlight: zwei hübsche Herzen auf dem Red Velvet Heart.

Zutaten:

Step 1: Der Teig

  • 115 g weiche Butter
  • 120 ml Öl
  • 280 g Zucker
  • 1 Päckchen Vanillezucker
  • 3 Eier
  • 250 ml Buttermilch
  • 2 TL Apfelessig
  • 2 EL rote Lebensmittelfarbe
  • 300 g Mehl
  • 15 g Kakao-Pulver
  • 2 TL Backpulver
  • 1 TL Natron
  • ¼ TL Salz

Step 2: Cream Cheese Frosting

  • 250 g weiche Butter
  • 400 g Frischkäse (die Marke, mit dem großen P …)
  • 140 g Puderzucker
  • rotes Lebensmittelpuder

Zutaten

Step 1: Der Teig

  • 115 g weiche Butter
  • 120 ml Öl
  • 280 g Zucker
  • 1 Päckchen Vanillezucker
  • 3 Eier
  • 250 ml Buttermilch
  • 2 TL Apfelessig
  • 2 EL rote Lebensmittelfarbe
  • 300 g Mehl
  • 15 g Kakao-Pulver
  • 2 TL Backpulver
  • 1 TL Natron
  • ¼ TL Salz

Step 2: Cream Cheese Frosting

  • 250 g weiche Butter
  • 400 g Frischkäse (die Marke, mit dem großen P …)
  • 140 g Puderzucker
  • rotes Lebensmittelpuder

Zubereitung:

Step 1: Der Teig

Butter, Öl, Zucker und Vanillezucker mit den Knethaken des Handrührgerätes oder in der Küchenmaschine zu einer cremigen Masse verrühren. Danach kommen die drei Eier hinzu und der Teig erhält eine pudding-ähnliche Konsistenz.

Buttermilch, Apfelessig und Lebensmittelfarbe separat mischen.

Mehl, Kakao, Backpulver, Natron und Salz über die Butter-Eimasse sieben. Buttermilch-Mischung dazugeben und alles so kurz wie möglich verrühren. Den Teig anschließend in die Backform geben und circa 60 Minuten backen.

Nach dem Backen den Tortenboden gut auskühlen lassen und danach z.B. mit einem großen Messer einmal waagrecht durchschneiden.

Step 2: Cream Cheese Frosting

Für das Frosting weiche Butter mit dem gesiebten Puderzucker luftig aufschlagen und Frischkäse unterheben. Der Frischkäse selbst muss möglichst cremig sein, damit sich die Zutaten gut verbinden.

Den unteren Tortenboden mit der Frischkäse-Creme bedecken. Danach den oberen Boden (Herz-Abdruck) auflegen und zugleich den gesamten Kuchen rundherum einstreichen.

Tipps:

  • Das Frosting vorher nochmal kurz kalt stellen.
  • Keine Kuchen-Brösel mehr im Frosting! Erst eine dünne Schicht davon um den ganzen Kuchen streichen, kurz kaltstellen, dann fertig verzieren.

Mit einem Borsten-Pinsel aus der Malecke streust du zu guter Letzt noch das rote Lebensmittelpuder auf die beiden Herzen.

Vorbereitung

Zunächst den Backofen auf 175 °C Umluft vorheizen. Danach die Zenker creative studio Springform und den Herz-Motivboden gut einfetten und mit etwas Mehl bestäuben.


Damit gelingt´s:

Springform mit Motivböden

Die perfekte Form für schnelle Motiv-Kuchen

  • 1x Springform mit 2 Motivböden: Doppelherz & lachendes Gesicht
  • Innenbeschichtung: ILAG Special in silber-grau mit sehr guten Antihafteigenschaften
  • Außenbeschichtung: spezieller Twist Effekt Frozen Rose (Exklusive Edition für Zenker)
  • Reinigung: leichte Reinigung per Handwäsche
  • Hitzebeständigkeit: bis 230°C
  • Produktion: Made in Germany
  • Garantie: 5 Jahre
  • Maße: ca.Ø260 x 65mm
  • Verpackung: trendige Tragetasche
                jetzt shoppen

                Schön, dass es dir schmeckt!
                Teil das Rezept auch mit deinen Freunden: