Schwierigkeitsgrad
50 min + 3 Stunden Kühlzeit | Backzeit: ca. 40 min

Weihnachtliche Käse-Sahne-Torte

Fruchtige Kirsch-Grütze trifft Zimt und Sterne

Mit dieser fruchtig-sahnigen Torte können auch Backanfänger nach den Sternen greifen. Der All-in-Teig macht das Rezept super einfach. Mit kleinen Keksausstechern zauberst du ein dekoratives Arrangement in die Puderzuckerhaube. So simpel wie genial!

Zutaten:

Step 1: Der All-in-Teig

  • 200 g Mehl
  • 50 g Speisestärke
  • 4 TL Backpulver
  • 250 g Zucker
  • 2 Päckchen Vanillezucker
  • 1 TL Zimt
  • 250 g weiche Butter
  • 6 Eier

Step 2: Creme

  • 400 ml Schlagsahne
  • 8 Blätter Gelatine
  • 500 g Quark (Magerstufe)
  • 250 g Quark (40% Fett)
  • 2 EL Zitronensaft
  • 100 ml Milch
  • 125 g Zucker
  • 1 Päckchen Vanillezucker
  • 500 g Kirsch-Grütze
  • etwas Puderzucker
  • Zimtsterne

Zutaten

Step 1: Der All-in-Teig

  • 200 g Mehl
  • 50 g Speisestärke
  • 4 TL Backpulver
  • 250 g Zucker
  • 2 Päckchen Vanillezucker
  • 1 TL Zimt
  • 250 g weiche Butter
  • 6 Eier

Step 2: Creme

  • 400 ml Schlagsahne
  • 8 Blätter Gelatine
  • 500 g Quark (Magerstufe)
  • 250 g Quark (40% Fett)
  • 2 EL Zitronensaft
  • 100 ml Milch
  • 125 g Zucker
  • 1 Päckchen Vanillezucker
  • 500 g Kirsch-Grütze
  • etwas Puderzucker
  • Zimtsterne

Zubereitung:

Vorbereitung

Zunächst den Backofen auf 180 °C Ober- und Unterhitze vorheizen. Danach die Zenker creative studio Springform mit Flachboden gut einfetten und mit etwas Mehl bestäuben.

Step 1: Der All-in-Teig

Mehl und Speisestärke in einer großen Rührschüssel vermengen. Alle weiteren Zutaten hinzufügen und mit dem Handmixer 2 Minuten zu einem glatten Teig verarbeiten. Die Masse in die Springform geben und ca. 40 Minuten backen (Stäbchentest!).

Danach den Boden gut auskühlen lassen, stürzen und einmal waagrecht durchschneiden. 

Step 2: Creme

Gelatine einweichen. Währenddessen den Quark, Zitronensaft, Milch, Zucker und Vanillezucker vermengen. Die ausgedrückte Gelatine in einem kleinen Topf vorsichtig erwärmen. 4 Esslöffel der Quarkmasse in den Topf geben und die Gelatine unter Rühren darin auflösen. Danach alles unter die übrige Quarkmasse geben. Sahne steif schlagen und ebenfalls unterheben. Die Hälfte der Kirsch Grütze vorsichtig in die Creme geben, sodass sich eine schöne Marmorierung ergibt.

Den unteren Boden auf eine Servierplatte legen und mit einem Tortenring z.B. von Zenker (Art.Nr. 7708) fixieren. Creme gleichmäßig darauf verteilen.

Aus dem zweiten Boden mit Hilfe von Keksausstechern (z.B. von Zenker - Art.Nr. 43009) kleine Sterne ausstechen und auf die Creme legen.

Die Torte mindestens 3 Stunden kaltstellen.

Kurz vor dem Servieren den Tortenring lösen und das Ganze mit Puderzucker bestäuben. Die Sterne mit Kirsch Grütze füllen und nach Belieben mit Zimtsternen ausschmücken. 


Damit gelingt´s:

Springform mit Flachboden

Der Backform-Klassiker im neuen Style

  • 1x Springform mit Flachboden
  • Innenbeschichtung: ILAG Special in silber-grau mit sehr guten Antihafteigenschaften
  • Außenbeschichtung: spezieller Twist Effekt Frozen Rose (Exklusive Edition für Zenker)
  • Reinigung: leichte Reinigung per Handwäsche
  • Hitzebeständigkeit: bis 230°C
  • Produktion: Made in Germany
  • Garantie: 5 Jahre
  • Maße: Ø260 x 65mm
  • Verpackung: trendige Tragetasche
                jetzt shoppen

                Schön, dass es dir schmeckt!
                Teil das Rezept auch mit deinen Freunden: