Schwierigkeitsgrad
1h | Kühlzeit: 4h

Weißer Kalter Hund

No bake Kuchen mit weißer Schokolade und Himbeeren

Heute zeigen wir unserem Backofen die kalte Schulter! Unsere Interpretation eines Klassikers: Der Kalte Hund mit weißer Schokolade – ganz ohne Backen und ganz ohne Stress! 

Zutaten:

Vorbereitung

Step 1: Der Teig

  • 600g weiße Kuvertüre
  • 400g Kokosfett
  • 3 Eier
  • 38g Puderzucker
  • 225g Kekse oder Waffeln
  • 250g Himbeeren

Step 2: Die Dekoration

  • 100g Himbeeren
  • 75g Zartbitterschokolade
  • 1 Handvoll Minze oder Zitronenmelisse

Zutaten

Vorbereitung

Step 1: Der Teig

  • 600g weiße Kuvertüre
  • 400g Kokosfett
  • 3 Eier
  • 38g Puderzucker
  • 225g Kekse oder Waffeln
  • 250g Himbeeren

Step 2: Die Dekoration

  • 100g Himbeeren
  • 75g Zartbitterschokolade
  • 1 Handvoll Minze oder Zitronenmelisse

Zubereitung:

Vorbereitung

Das Zenker Brownies Backblech bereitstellen und ggf. mit Backpapier oder Frischhaltefolie auskleiden. Blätter der Kräuter zupfen und in einem feuchten Blatt Küchenrolle in den Kühlschrank geben.
Tipp: Wer auf ein leichtes Kokosaroma steht, verwendet für dieses Rezept Kokosöl statt Kokosfett.

Step 1: Der Teig

Jetzt geht’s los: Als Erstes hackt ihr eure weiße Kuvertüre klein und gebt diese zusammen mit dem Kokosfett in einen Topf. Über dem Wasserbad lasst ihr alles langsam dahinschmelzen.

In der Zwischenzeit rührt ihr die Eier mit dem Puderzucker in einer Schüssel schaumig. Die geschmolzene Kuvertüre so lange abkühlen lassen, bis sie gerade noch flüssig ist. Dann gebt ihr diese in die Eier-Zucker-Masse und rührt nochmal um. Achtung, wenn die Schokoladenmasse noch zu heißt ist, gibt’s Rührei!

Nun könnt ihr ein Drittel des Teigs in das Brownies Backblech füllen. Anschließend gebt ihr eine Schicht Kekse hinein. Dann schichtet ihr wieder mit weißer Schokomasse und setzt anschließend die Himbeeren ein. Auf die Himbeeren kommt die restliche Schokomasse und zum Schluss  bedeckt ihr alles mit den Keksen oder Waffeln. Der Kalte Hund darf nun da hin, wo er’s am liebsten hat: Für mindestens 4 Stunden in den Kühlschrank.

Nach der Kühlzeit stützt ihr den Kalten Hund auf eine Platte. Sollte sich dieser nicht aus der Form lösen lassen, schneidet ihr mit einem Kunststoffmesser oder Tortenheber vorsichtig am Rand entlang.

Step 2: Die Dekoration

Damit euer Kalter Hund noch schöner wird, macht ihr erneut ein Wasserbad, in dem die Zartbitterschokolade schmelzen kann. Diese lasst ihr gut abkühlen und verteilt sie mit einem Löffel über eurer kalten Schönheit. Anschließend garniert ihr alles noch mit Himbeeren und Minze- oder Zitronenmelisse-Blättern.


Damit gelingt´s:

Brownie Backform

So einfach backst du saftige Brownies

  • 1x Brownie Backform
  • Innenbeschichtung: ILAG Special in silber-grau mit sehr guten Antihafteigenschaften
  • Außenbeschichtung: spezieller Twist Effekt Frozen Rose (Exklusive Edition für Zenker)
  • Reinigung: leichte Reinigung per Handwäsche
  • Hitzebeständigkeit: bis 230°C
  • Produktion: Made in Germany
  • Garantie: 5 Jahre
  • Maße: ca.270 x 260 x 50mm
  • Verpackung: trendige Tragetasche
                jetzt shoppen

                Schön, dass es dir schmeckt!
                Teil das Rezept auch mit deinen Freunden: