Schwierigkeitsgrad
45 Min. | Backzeit 30 Min.

Winter-Wonderland-Törtchen

Buttercreme-Schichttörtchen

Eisprinzessinnen aufgepasst: Diese sweeten Winter-Wonderland-Törtchen haben sich besonders schick rausgeputzt und tragen nur für euch die Farben des Winters. Royal blaue Teigschichten mit köstlicher Buttercreme dazwischen machen uns alle glücklich, egal, ob's regnet oder schneit!


Zutaten:

Vorbereitung

Step 1: Der Teig

  • 270g Butter
  • 400g Dinkelmehl
  • 270g Zucker
  • 1,5 Pckg. Vanillezucker
  • 0,5 Pckg. Backpulver
  • 2 TL Spekulatius-Gewürz
  • 1,5 TL Zimt
  • 0,5 TL gemahlener Kardamom
  • 130ml Buttermilch
  • 5 Eier
  • Schale einer Bio-Orange
  • 40g gemahlene Haselnüsse
  • Blaue Lebensmittelfarbe

Step 2: Die Buttercreme

330g weiche Butter
45g Puderzucker
200g weiße Schokolade
100ml Sahne

Step 3: Die Dekoration

  • Zuckerperlen
  • Kokos-Mandel-Kugeln

Zutaten

Vorbereitung

Step 1: Der Teig

  • 270g Butter
  • 400g Dinkelmehl
  • 270g Zucker
  • 1,5 Pckg. Vanillezucker
  • 0,5 Pckg. Backpulver
  • 2 TL Spekulatius-Gewürz
  • 1,5 TL Zimt
  • 0,5 TL gemahlener Kardamom
  • 130ml Buttermilch
  • 5 Eier
  • Schale einer Bio-Orange
  • 40g gemahlene Haselnüsse
  • Blaue Lebensmittelfarbe

Step 2: Die Buttercreme

330g weiche Butter

45g Puderzucker

200g weiße Schokolade

100ml Sahne

Step 3: Die Dekoration

  • Zuckerperlen
  • Kokos-Mandel-Kugeln

Zubereitung:

Vorbereitung

Den Backofen auf 180°C Ober-/Unterhitze vorheizen und die Böden des Zenker creative studio 12er-MiniTörtchen Backblechs mit Backpapier auskleiden. 

Step 1: Der Teig

Als Erstes beginnt ihr mit euren MiniTörtchen-Böden. Dazu verrührt ihr alle Zutaten bis auf die Buttermilch in einer Schüssel – super easy! Ganz zum Schluss rührt ihr die Buttermilch unter und schon ist er fertig, euer Teig! Jetzt teilt ihr alles auf drei Schüsseln auf und färbt die Teige in unterschiedlichen Blauschattierungen. Für den dunkelsten der blauen Teige könnt ihr nach Bedarf auch ein paar Tröpfchen schwarze Lebensmittelfarbe untermischen.

Jetzt verteilt ihr alles in die 12 Törtchenringe: Dabei füllt ihr jeweils vier Törtchenringe mit den drei unterschiedlichen Farbtönen und gebt die Form bei 180°C für etwa 30 Minuten in den Backofen. Nach der Backzeit Stäbchenprobe nicht vergessen und auskühlen lassen. 

Step 2: Die Buttercreme

Eure Buttercreme gelingt euch ganz easy, wenn ihr die weiße Schokolade hackt, in eine Schüssel gebt und mit heißer Sahne übergießt. Alles zusammen umrühren und abgedeckt etwa 5 Minuten ziehen lassen. Anschließend rührt ihr so lange um, bis sich Sahne und Schokolade gut miteinander verbunden haben. Dann lasst ihr sie mindestens 30 Minuten bei Raumtemperatur abkühlen.

Als nächstes schlagt ihr die weiche und zimmerwarme Butter so lange mit dem Puderzucker auf, bis sie deutlich heller geworden ist. In der Küchenmaschine dauert das etwa 5-10 Minuten. Die heruntergekühlte Schokosahne wird nun löffelweise untergehoben. Sobald ihr die gesamte Schokosahne hinzugegeben habt, rührt ihr noch so lange, bis sich alles zu einer schönen cremigen Masse miteinander verbunden hat.

Tipp: Wenn eure Schokosahne noch zu warm ist und zur Butter gerührt wird, schmilzt sie und wird weich bis flüssig. Wenn das passiert, schaltet ihr eure Küchenmaschine oder euren Mixer aus, lasst die Creme nochmals ein paar Minuten abkühlen und schlagt alles weiter auf.

Step 3: Die Dekoration

Ok, nun geht’s ans Törtchen Schichten: Dazu schneidet ihr immer einen Törtchenring-Inhalt in zwei oder drei Teile, je nachdem, wie sehr der Teig aufgegangen ist. Insgesamt reicht der Teig dann also entweder für 8 oder für 12 Törtchen.

Dann beginnt ihr mit dem Schichten: Dazu legt ihr als Erstes den dunkelsten Teigboden auf einen Teller, füllt mit einer Spritztülle die Buttercreme ein und setzt einen Teigboden mit mittlerem Farbton drauf. Jetzt kommt wieder eine Schicht Buttercreme und der hellste Teigboden obenauf. Wenn ihr noch Creme übrig habt, dekoriert ihr zum Schluss mit der Spritztülle kleine Cremehäubchen und garniert nach Belieben mit Zuckerperlen oder Kokos-Mandel-Kugeln.


Damit gelingt´s:

12er-Mini-Törtchen-Backblech

Entdecke die unbegrenzte Vielfalt des Backens!

  • 1x Mini-Törtchen-Backblech für 12 Mini-Törtchen
  • Innenbeschichtung: ILAG Special in silber-grau mit sehr guten Antihafteigenschaften
  • Außenbeschichtung: spezieller Twist Effekt Frozen Rose (Exklusive Edition für Zenker) 
  • Reinigung: leichte Reinigung per Handwäsche
  • Hitzebeständigkeit: bis 230°C
  • Produktion: Made in Germany
  • Garantie: 5 Jahre
  • Maße: ca. 380x300x75mm, Kuchengröße: 85x75mm
  • Verpackung: trendige Tragetasche
                jetzt shoppen

                Schön, dass es dir schmeckt!
                Teil das Rezept auch mit deinen Freunden: